die hässliche Lache

„Haha, alter, hörst du wie der lacht. Das ist voll die hässliche Lache“
Mein Kopf dreht sich ohne mein zutun und fixiert sich auf den jungen Mann, der gerade durch den Bus schallte. Mein erster Gedanke war „wen meinst du?“ und der zweite „und warum soll seine Lache hässlich sein?“

Wir Menschen haben eine ganz wichtige Eigenschaft, die wir leider viel zu häufig vergessen einzusetzen. Jeder von uns trägt sie in sich, selbst schwer depressive Menschen haben sie inne. Wir benutzen sie nur viel zu selten oder gar nicht. Wir schämen uns dafür, finden unser Lachen oft nicht angepasst oder schämen uns, dass wir viel zu laut los lachen. Dabei sollten wir Lachen. Gott gab uns das Lachen, damit wir Freude zeigen können, damit Kinder sich mit anderen verständigen können und damit es uns besser geht. Denn wer lacht ist fröhlicher. Wer viel lacht lebt einfacher und offener. Wir sollten mehr Lachen!

Der Jugendliche im Bus guckt mich doof an und ich lächeln ihn nur an. Ein freundliches Lächeln kommt zurück, dreh ich den Kopf weg wird leider wieder gelästert. Dabei können Blicke und ein Lächeln soviel wohlgefallen in einem auslösen, wir müssen es nur zu lassen. Kein Lächeln oder Lachen dieser Welt ist hässlich, denn es zeigt wie offen wir miteinander umgehen können! LACH MAL!! 😉

Schreibe einen Kommentar